7 unangenehme Dinge, die frischgebackene Mütter heldenhaft erledigen

    Medaillen für alle, die das auf sich nehmen.

    1. Den Milchschorf von der Kopfhaut deines Babys kämmen.

    Becky Barnicoat / BuzzFeed

    Der Milchschorf löst sich wie fettige Cornflakes. Es ist so eklig, dass du eine Gänsehaut bekommst – aber irgendwie auf eine befriedigende Art? Milchschorf gehört zu den Dingen, die bei einem fremden Baby sehr widerlich sind, aber irgendwie faszinierend bei deinem eigenen.

    2. Die Kacke deines Babys genau untersuchen.

    Becky Barnicoat / BuzzFeed

    Die Farbe, den Geruch, die Konsistenz – den Stuhl deines Babys zu studieren ist unerwartet spannend.

    3. Andere klebrige, krustige Dinge vom Körper deines Babys wischen und kratzen.

    Becky Barnicoat / BuzzFeed

    Schlafsand, Popel, Ohrenschmalz, das krustige Zeug hinter ihren Ohren – alll das zu entfernen bereitet dir eine geheime, sonderbare Freude.

    4. Auf einer schmierigen öffentlichen Toilette Muttermilch abpumpen.

    Becky Barnicoat / BuzzFeed

    Stillen und Pumpen sind natürlich gar nicht eklig. Doch dazu gezwungen sein, auf einer öffentlichen Toilette abzupumpen, weil es an Räumlichkeiten zum Stillen fehlt, gehört nicht zu den glanzvollsten Momenten des Mutterseins.

    5. 1000 mal täglich Lanolin auf schmerzende, wunde Brustwarzen reiben.

    Becky Barnicoat / BuzzFeed

    Dieses Zeug ist einfach magisch, verdammt.

    6. Einen Milchstau in deiner Brust loswerden.

    Becky Barnicoat / BuzzFeed

    Ob du nun unter der heißen Dusche deine verstopfte Brust massierst, oder deinen Partner oder deine Partnerin bittest, die Milch rauszudrücken – du BETEST.

    7. Den Schnodder deines Babys aus seiner Nase saugen ... mit dem Mund.

    Becky Barnicoat / BuzzFeed

    Wenn dein Baby nicht atmen kann, ergreifst du alle nötigen Maßnahmen. Mutterliebe macht's möglich.

    Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

    BuzzFeed Daily

    Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

    Newsletter signup form