Posted on 26. Juni 2018

    23 unfassbar ekelhafte Geständnisse, die dich richtig zum Würgen bringen

    Not cool, Nummer 5! Not! Cool!

    Vor kurzem haben wir Mitglieder der BuzzFeed Community gebeten, uns ihre ekelhaftesten Geheimnisse zu verraten. Hier sind einige ihrer Antworten. (Sorry.)

    1.

    Becky Barnicoat / BuzzFeed

    hollyb31

    2.

    "Wenn ich Verstopfung habe, mache ich meinen Finger nass und stecke ihn mir in den Arsch. Dann pule ich die Ka​cke raus, bis ich mich entleert fühle. Manchmal zermatsche ich sie Kacke zwischen meinen Fingern und rieche dran."

    imgoth

    3.

    "Ich liebe es, meine Pickel auf öffentlichen Toiletten auszudrücken und den Dreck dann an den Spiegel zu schmieren. Ich kann 30 Minuten im Klo meiner Stammkneipe hocken und Pickel ausdrücken."

    morgant4c92fe823

    4.

    "Meine Freundin hat die Angewohnheit, sich durch die Kleidung hindurch im Schritt und anschließend an der Nase zu kratzen, als wollte sie prüfen, wie ihre Vulva riecht. Ich kenne sie schon ewig und habe mich noch nie getraut, sie zu fragen, was das verdammt nochmal soll."

    ajg4c8e6e610

    5.

    Becky Barnicoat / BuzzFeed

    6.

    "Ich pupse gern in der Dusche, um den Duft zu riechen. Der Wasserdampf macht ihn erst so richtig aromatisch."

    – Elizabeth Webster über Facebook

    7.

    "Mein Ex wollte einmal, dass ich ihm auf den Bauch scheiße. Also hab ich das gemacht. Nur leider war's nicht fest.".

    justpickausername

    8.

    "Meine Fußsohlen sind ziemlich ekelhaft. Die Haut pellt sich, ganz besonders an den Zehen und an den Fersen. Es macht mir großen Spaß, die Haut von meinen Fußsohlen abzuziehen. Verdammt, ich hab' echt Schiss davor, dass ich die Haut irgendwann essen werde."

    frickshamer

    9.

    Becky Barnicoat / BuzzFeed

    10.

    "Beim Popeln im Auto wische ich die Popel immer seitlich am Sitz ab. Wenn ich dann später wiederkomme und die Popel getrocknet sind, pule ich sie vom Sitz ab und schnippe sie auf den Wagenboden." ...

    Trash Spice

    11.

    "Manchmal, wenn ich aus Versehen Regelblut an die Hände bekommen habe, lecke ich es ab."

    kashaunapearison5

    12.

    "Ich koche nachts immer meine Menstruationstasse ab und sage meinen Eltern nicht, welchen Topf ich dafür verwendet habe. Ich denke mal, dass das kochende Wasser den Topf eh desinfiziert, also ist es nicht so schlimm."

    hannahc20

    13.

    Becky Barnicoat / BuzzFeed

    14.

    "Einmal habe ich mir einen Cheerio in die Nase gesteckt, um ihn 'aufzuwärmen'. Ich habe ihn 10 Minuten lang stecken lassen, dann rausgezogen und aufgegessen – mitsamt dem Rotz."

    luciec430dd0fd8

    15.

    "Der Vater meines Ex hat immer seine Pickel ausgedrückt, wenn er dachte, dass keiner guckt. Hinterher hat er dann den Eiter aufgegessen."

    Emily

    16.

    "Ich lecke meinen Finger ab, nachdem ich ihn im Ohr gehabt habe, um das Ohrenschmalz zu entfernen."

    stephanielynnnn

    17.

    Becky Barnicoat / BuzzFeed

    18.

    "Ich schnuppere gern an den Pfoten meines Hundes. Die riechen wie Maischips. Das ist mein heimliches Vergnügen."

    AnnePaddington

    19.

    "Ich hatte mir den Rücken verrenkt und musste eine Woche im Bett bleiben. Toilettenmäßig war also improvisieren angesagt. Irgendwann nahm ich einen 20-Liter-Eimer und tat einen Müllsack rein. Dann bugsierte ich mich in liegender Position an den Bettrand. Mein armer Papa musste die Tüten rausbringen. Um es kurz zu machen: Es ging mir zwar bald besser, aber ich verwende diese Methode immer noch, wenn es abends zu spät ist, um zum Klo zu stolpern."

    buzzceratops

    20.

    Becky Barnicoat / BuzzFeed

    21.

    "Ich habe eine sehr trockene Kopfhaut. Vor dem Haarewaschen nehme ich ein schwarzes Kleidungsstück, hänge den Kopf nach unten und kratze stark mich ordentlich. Dann schaue ich, wie die Flocken langsam auf das Kleidungsstück fallen. Wie Weihnachten in Florida!" ....

    BrookeMarie

    22.

    "Es fühlt sich immer so schön an, Haare rauszuziehen, die sich beim Duschen in meiner Poritze verfangen haben. Also stecke ich absichtlich Haare wieder rein, sodass ich sie rausziehen kann."

    jamiec41a58430d

    23.

    Becky Barnicoat / BuzzFeed

    mtvross

    BuzzFeed Daily

    Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

    Newsletter signup form