back to top

20 unangenehme Winterprobleme, die alle Frauen sehr gut kennen

Mit drölf Klamotten-Lagen kämpfen, wenn du im Einkaufscenter aufs Klo musst.

Gepostet am

1. Aufgeladene Haare, die an Wangen und Mund kleben oder in alle Richtungen fliegen.

2. Wenn deine Haare die Form deiner Mütze annehmen.

Becky Barnicoat / BuzzFeed

3. Mit dickem Pullover und Mantel nach draußen gehen und dann schwitzen, weil dir zu warm ist.

Nickelodeon

4. Erstaunt sein, wie haarig deine Beine mit ein bisschen Vernachlässigung werden.

5. Und deine Achseln.

6. Plötzlich feststellen, dass deine haarigen Knöchel zu sehen sind, wenn du dich hinsetzt.

Becky Barnicoat / BuzzFeed

7. Mit rutschenden Strumpfhosen klarkommen.

8. Mit reißenden Strumpfhosen klarkommen.

9. Die Fußpflege versehentlich etwas vernachlässigen.

10. Die Zehennägel ewig wachsen lassen, sie dann schneiden und versehentlich im Teppich verlieren.

11. Alle fünf Minuten Lippenbalsam auftragen müssen.

Comedy Central

12. Und trotzdem noch extrem spröde Lippen haben.

13. Heimlich die Fetzen trockener Haut essen, die du von deinen Lippen ziehst.

14. Ein Ekzem oder trockene Haut an einer merkwürdigen Stelle bekommen.

TMS Entertainment

15. Schuppen.

A&M Films

16. Mit Schal, Mantel, Pullover, T-Shirt, Rock, Strumpfhose und Unterwäsche klarkommen, wenn du beim Shoppen auf die Toilette musst.

Laxxus

17. Rotz daran hindern, aus deiner Nase zu laufen, ohne dieses ekelhafte Rotz-Geräusch zu machen (zumindest bis du zu Hause bist).

NBC

18. Deinen Pullover ausziehen und dabei aus Versehen deinen BH zeigen.

Warner Bros.

19. Deinen Mantel ausziehen und feststellen, dass dein Rock wegen der Reibung zu deinen Hüften hochgerutscht ist.

Becky Barnicoat / BuzzFeed

20. Immer noch mit Brustschweiß klarkommen müssen, obwohl VERDAMMT NOCH MAL KEIN SOMMER MEHR IST:

Thinkstock / BuzzFeed