back to top

So einfach machst Du aus Deinen alten T-Shirts ein Spielzeug für Deinen Hund

Wuff.

Gepostet am

https://facebook.com/BuzzFeedDeutschland/videos/1185223161529091/

Was du benötigst:

- 2 alte T-Shirts

- Tennisball

- Schablonenmesser

- Lineal

- Schere

Anleitung:

A. DEIN T-SHIRT ZUSCHNEIDEN:

1. Schneide den Rumpf von Deinem T-Shirt ab, indem Du eine gerade Linie direkt unter den Ärmeln quer über die Brust schneidest. Schneide ebenfalls den Saum an der Unterseite des T-Shirts ab.

2. Falte den übrigen Torso in der Hälfte mit den offenen Rändern auf der Seite. Lass oben rund 2,5cm Platz.

3. Schneide den gefalteten Stoff in 2,5cm breite Streifen, hör bei jedem Schnitt auf, wenn Du den ersten Rand erreichst (vor dem 2,5cm großen Abstand, den Du in Schritt 2 übrig gelassen hast.)

4. Falte den Stoff auseinander und lege ihn so aus, dass sich der ungeschnittene Streifen im Zentrum befindet.

5. Schneide diagonal von einem Schlitz zum nächsten über den ungeschnittenen Teil.

6. Wenn Du fertig bist, solltest du einen durchgehenden Streifen Stoff haben. Du kannst dieses Stück halbieren, um 2 Teile zu erhalten. Dann wiederhole den Vorgang mit einem anderen T-Shirt, um insgesamt 4 Stoffteile zu erhalten.

B. FLECHTE DEINEN STOFF:

1. Nimm alle 4 Streifen und binde diese zusammen.

2. Beginne einen Box-Stich / Zopf und mach ungefähr 25 Knoten.

3. Schneide 2 Löcher in einen Tennisball und fädle die Stoffstreifen hindurch.

4. Mach weitere 25 Box-Knoten und binde den Zopf am Ende zusammen.

5. Geh und spiel mit Deinem pelzigen Freund!