back to top

18 kranke historische Mordfälle, von denen du wahrscheinlich noch nie gehört hast

Was zur Hölle.

Gepostet am

Wir fragten die BuzzFeed Community welche vor 1960 begangenen Mordfälle sie am meisten beschäftigten. Hier sind die erschreckenden Ergebnisse.

🚨 Hi! Inhalte und Bilder in diesem Beitrag können verstörend sein. Entscheide selbst, ob du weiterlesen möchtest. 🚨

1. Die Morde der Amelia Dyer, spätes 19. Jahrhundert

Wikipedia Commons / Public Domain

Niemand weiß genau, wann die 1837 geborene Dyer begann, Kinder zu ermorden. Sie wurde als Pflegemutter von ungewollten Babys bezahlt, die sie anschließend tötete und aus dem Weg schaffte. Wie viele Morde sie beging, ist unbekannt, vermutet werden jedoch bis zu 400 Opfer. Im Jahr 1896 wurde sie hingerichtet.

—Emily Holland, Facebook

2. Das Schulmassaker von Bath, 1927

Wikipedia Commons / Public Domain

Am 18. Mai 1927 jagte der Michiganer Andrew Kehoe eine örtliche Schule mit überschüssigen Sprengstoff aus dem 1. Weltkrieg in die Luft. Danach tauchte er mit einem Gewehr bewaffnet auf und erschoss den Superintendenten, einige weitere Personen und letztlich sich selbst. Dies war der erste Bombenanschlag auf eine amerikanische Schule und das tödlichste Schulmassaker aller Zeiten.

sarahm158

3. Die Ermordung von William Desmond Taylor, 1922

Wikipedia Commons / Public Domain

Taylor war ein Filmregisseur, den man erschossen in seinem Haus auffand. Obwohl der Fall immer noch als "ungelöst" gilt, deuten viele Beweise auf eine ehemalige Schauspielerin namens Mary Miles Minter hin, die in einigen seiner Filme mitwirkte und angeblich in ihn verliebt war.

pikabruce

Anzeige

4. Dr. Oliver Haughs Morde, 1905

Public Domain, Los Angeles Herald

Oliver Haugh war ein Arzt, der für den Tod seiner Eltern und Brüder in einem Feuer verantwortlich war und unter dem Verdacht stand, mehrere Frauen ermordet zu haben. Er plädierte auf Unzurechnungsfähigkeit, wurde aber 1907 auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet, nachdem ihn der Bundesstaat Ohio für zurechnungsfähig erklärt hatte.

lorynnw

5. Torso-Morde von Cleveland/Morde von Kingsbury Run, 1930er

Wikipedia Commons / CC BY-SA 2.0

Jemand tötete und zerstückelt in den 1930er Jahren mindestens 12 Menschen, und der Täter wurde nie gefasst. In ganz Cleveland stieß man auf Körperteile — die ersten Körperteile wurden von spielenden Kindern auf einem Feld entdeckt — und nur zwei der 12 Opfer wurden identifiziert.

helen1990t

6. Die Ermordung von Patricia Jones, 1960

Fair Use

Sharon Kinne hatte eine Affäre mit Patricia Jones' Ehemann. Als dieser ihre Beziehung beenden wollte, rief Sharon Patricia an und sagte, dass Hr. Jones mit Patricias Schwester schlief und dass sie sie treffen würde, um darüber zu sprechen. In dieser Nacht wurde Patricia von Sharon erschossen. Sharon wurde verhaftet, floh aber 1969 aus der Haft und wurde seitdem nie wieder gesehen.

—Colleen Sweeney, Facebook

7. Jack the Ripper, 1888–1891

Wikipedia Commons / Public Domain

Dieser Name ist jedem ein Begriff, aber niemand kennt die wahre Identität von Jack the Ripper. Der Mörder verstümmelte und tötete in London mindestens fünf Prostituierte in einem Zeitraum von drei Jahren. Obwohl wir nicht wissen, wer der Mörder oder die Mörderin gewesen sein könnte, so deutet einiges darauf hin, dass sich die Person gut mit der menschlichen Anatomie auskannte.

michaelas40

Anzeige

8. Die Morde vom Hinterkaifeck-Hof, 1922

Wikipedia Commons / Public Domain / ThinkStock

An einem Märzabend im Jahr 1922 wurden sechs Mitglieder der Gruber-Familie, die auf dem Hof Hinterkaifeck bei München lebten, brutal mit einer Hacke ermordet. Niemand weiß, wer für diese Morde verantwortlich ist, und bis heute, 95 Jahre danach, ist dieser mysteriöse Fall ungeklärt.

dyna

9. Die Ermordung von Suzanne Degnan, 1946

Fair Use

Sie war 6 Jahre alt, als sie aus ihrem Schlafzimmer in Chicago entführt wurde, zurück blieb nur eine Lösegeldforderung. Ihr Kopf wurde bald darauf in einem Abwasserkanal gefunden, andere Körperteile entdeckte man verteilt in ihrem Stadtviertel.

Fingerabdrücke auf der Lösegeldforderung passten zu einem Mann namens William Heirens, der sich zu dem Verbrechen bekannte, später aber sagte, dass er nur im Rahmen eines Deals gestanden hatte, um der Todesstrafe zu entgehen.

pepin

10. Der von Jesse Pomeroy begangene Mord, 1874

Wikipedia Commons / Public Domain

Er peinigte andere Kinder oft mit Messern und Gürteln, aber im April 1874, im Alter von 14 Jahren, ging er mit seinen Misshandlungen zu weit. Er tötete ein Mädchen namens Katie Curran und warf ihre Leiche in den Keller des Kleiderladens seiner Mutter, wo er später entdeckt wurde. Er war die jüngste Person, die im Bundesstaat Massachusett jemals des vorsätzlichen Mordes überführt wurde.

jessr42

11. Der Mord "The Lady of the Lake", 1937

Fair Use, Wikipedia Commons / CC BY 3.0

Im Dezember 1937 verschwand die Washingtoner Kellnerin Hallie Illingworth. Ihr Körper wurde drei Jahre später im nahe gelegenen Lake Crescent entdeckt und war aufgrund des eisigen Seewassers fast perfekt erhalten. Es stellte sich heraus, dass ihr Mann sie getötet und mit Gewichten beschwert im See versenkt hatte, die Fixierungen verrotteten jedoch, sodass ihr Körper zur Wasseroberfläche aufstieg.

10super3

Anzeige

12. Boy in the Box, 1957

Wikipedia Commons / CC BY-SA 4.0 / Public Domain

Dieser nicht identifizierte Junge wurde 1957 in Philadelphia in einem Karton entdeckt, nackt und in eine Decke eingehüllt. Er war ein Mordopfer und wurde möglicherweise von seinen Eltern misshandelt, wie die Verletzungen an seinem Körper beweisen. Zum Zeitpunkt seines Todes war er vermutlich 4 oder 5 Jahre alt.

sashaf45

13. Die Ermordung der Grimes-Schwestern, 1956

Wikipedia Commons / Public Domain

Das Verschwinden der 15-jährigen Barbara und der 13-jährigen Patricia, die sich in Chicago im Dezember 1956 zu einem Kinobesuch aufmachten, aber nie heimkamen, ist einer der größten Vermisstenfälle in der Geschichte Chicagos. Ihre nackten, leblosen Körper wurden einen Monat später in einem Straßengraben gefunden, wahrscheinlich wurden sie aus einem Auto hinausgeworfen. Das Verbrechen wurde nie aufgeklärt.

dw10spn67

14. Der Parker-Hulme-Fall, 1954

Charmed Productions

Diese neuseeländischen Mädchen hatten eine gefährlich co-abhängige Beziehung, die dadurch charakterisiert war, dass sie die meiste Zeit in einer von ihnen geschaffenen Fantasiewelt verbrachten. Als ihre Eltern 1954 versuchten, sie zu trennen, indem sie Juliet nach Südafrika schickten, ermordeten die Mädchen Paulines Mutter. Der Film Himmlische Kreaturen basiert auf ihrer Geschichte.

frenchkiwi

15. Die Ermordung der Elizabeth Short, auch bekannt als The Black Dahlia, 1947

Wikipedia Commons / Public Domain / Flickr Creative Commons / David Zellaby

Ihr Körper wurde 1947 in Los Angeles entdeckt, verstümmelt und an der Hüfte auseinandergeschnitten. Man hatte ihr die Organe entnommen, ihr Körper war ausgeblutet und in einer aufreizenden Stellung positioniert. Es gab mehrere Verdächtige, aber das Verbrechen ist immer noch ungeklärt.

sheav4

Anzeige

16. Der Fall des "Kleinen Lords", 1921

Wikipedia Commons / Public Domain

Die nicht identifizierte Leiche eines 5- bis 7-jährigen Jungen wurde im März 1921 in einem Teich in Wisconsin gefunden. Er wurde mit einem stumpfen Gegenstand erschlagen und lag dort wohl schon seit Monaten. Im Jahr 1949 stellte ein Gerichtsmediziner die Theorie auf, dass es sich bei dem Jungen um den 6-jährigen Homer Lemay handelt, der etwa zur selben Zeit verschwand, als dieser Junge starb.

jessalynn1985

17. Die Ermordung von Robert Frank, 1924

Wikipedia Commons / CC BY-SA 3.0 de

Die Studenten der University of Chicago, Leopold und Loeb, entschieden sich einfach, dass sie "das perfekte Verbrechen" begehen wollten, weil sie meinten, dass sie damit durchkommen könnten. Ihre Wahl fiel auf Robert Franks, den 14-jährigen Sohn wohlhabender Eltern und Loebs Cousin, den sie kidnappen und töten wollten. Loeb wurde im Gefängnis getötet, während Leopold seine Entlassung erlebte und 1971 starb.

debrad49

18. Und die Morde der Belle Gunness, spätes 19. Jahrhundert bis frühes 20. Jahrhundert

Wikipedia Commons / Public Domain

Sie hat Männer auf ihre Farm gelockt, hat Lebensversicherungen für sie abgeschlossen ODER sie Geld bringen lassen, damit sie "in ihren wachsenden Besitz investieren" können, tötete sie und verfütterte sie anschließend an ihre Schweine. Sie brachte auch die meisten ihrer Lebensgefährten um, ihre zwei Ehemänner sowie ihre beiden Töchter. Mit ihr war nicht zu spaßen.

katgrace13

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.