back to top

19 Gründe, warum Jeans in Wahrheit richtig scheiße sind

Ein Wort: Jeansgrößen

Gepostet am

1. Fangen wir mit Jeansgrößen an: Was soll der Scheiß?

Oxygen

2. Jeansgrößen sind ein komisches Konzept. Je nach Laden hast Du mal M und manchmal aber auch XL.

Apatow Productions

3. Oder auch diese unsinnigen Zahlenkombinationen: 32/34. Was soll das sein? Ist das der PIN-Code zu einem Safe mit perfekten Jeans?

4. Und wenn Du dann die richtige Größe gefunden hast, hat die Jeans ein fragwürdiges Design ...

instagram.com

5. ... oder ist so zerrissen, dass Du Dich fragst, wofür Du eigentlich Geld ausgibst. Für Löcher?

instagram.com

6. Schlichte, gut-sitzende Jeans kosten ein Vermögen!

7. Jeans haben bekloppte Namen, die Dich bei Deinem Einkauf in den Wahnsinn treiben sollen.

Bootcut-Boyfriend-Slim-Cut-Bodyshape ??????
RTL 2/imgflip.com

Bootcut-Boyfriend-Slim-Cut-Bodyshape ??????

8. Verzweiflung ist, wenn Du mit acht Jeans in die Umkleidekabine reingehst und keine passt.

instagram.com

9. Manche kriegst Du nicht über Deine Oberschenkel.

Skinny-Jeans anprobiert. Reingepasst. Versucht, sie wieder auszuziehen. Kann mich jemand aus der Umkleidekabine beim Esprit abholen? Hilfe!

10. Ob zu kurz oder zu lang. Sie passen einfach nicht.

11. Und andere haben einfach keine Taschen. Oder noch schlimmer: Sie haben Fake-Taschen.

instagram.com

12. Wie hirnrissig sind denn bitte Fake-Taschen?

Universal Pictures

13. Manchmal bist Du so verzweifelt, dass Du sogar eine Jeans mit Knöpfen statt Reißverschluss nehmen würdest.

instagram.com

14. Aber dann erinnerst Du Dich: Solche Jeans sind einfach eine dumme Idee.

HBO

15. Kein Gefühl der Welt ist besser, als wenn Du endlich Deine Traumjeans gefunden hast.

NBC / Via giphy.com

16. Selbst wenn sie kaputt geht, hältst Du an ihr fest.

instagram.com

17. Bis sie richtig kaputt geht.

instagram.com

18. Oder noch schlimmer - nicht mehr passt.

G-stockstudio / Getty Images

19. Und Du genau weißt, dass Du jetzt wieder eine neue Jeans kaufen musst.

Focus Features

Obwohl ... es gibt ja Alternativen.

Hol Dir BuzzFeed auf Facebook! Like uns hier.