back to top

19 Dinge, die Du nur kennst, wenn Du ein absoluter Gammler bist

Gammler sind die besseren Menschen!

Gepostet am

1. Es ist nicht so, dass Du faul bist. Du bist einfach ein Gammler.

Ok, Du bist auch faul.
Instagram: @michaela.nick / Via instagram.com

Ok, Du bist auch faul.

2. Gammeln ist eine Lebenseinstellung. Da wo andere Hürden sehen, siehst Du Möglichkeiten.

3. Du lässt Dich einfach durch nichts aus der Ruhe bringen.

4. Du hast eine komische Beziehung zum Sommer.

5. Sich verabreden und irgendwas draußen machen, ist für Dich pure Folter.

6. “Entspannte” Sachen wie Spazieren gehen oder Flohmärkte besuchen sind für Dich schon zu anstrengend.

7. Du kannst es dann kaum erwarten, wieder Zuhause zu sein.

8. Für Dich ist bei einem Menschen vor allem entscheidend, ob ihr zusammen gammeln könnt.

9. Nichts ist schlimmer, als mit einem Stresser zu gammeln, der immer was anderes machen will.

Nickelodeon / Via giphy.com

10. Deshalb gammelst Du am allerliebsten alleine. Nur, um ganz sicher zu gehen.

11. Als Gammler musst Du effizient und erfinderisch sein. Zweimal laufen ist keine Option.

12. So eine Gammelsession muss natürlich vorbereitet sein. Nichts ist schlimmer als was zu vergessen.

HBO / Via youtube.com

13. Deshalb umgibst Du Dich mit allem, was Du brauchst. Für die nächsten 24 Stunden.

14. Und passt Deine Umgebung Deinen Bedürfnissen an.

15. Du musst natürlich trotzdem Deine Prinzipen haben.

16. Wenn Du tief im Gammelmodus bist, ist Duschen auch eher zweitrangig.

VH1

17. Auch Deine Blase kommt auf jeden Fall an ihre Grenzen.

NBC

18. Theoretisch kannst Du in allem gammeln, aber Du hast mit Sicherheit ein Lieblingsoutfit, in dem es sich einfach am besten gammeln lässt.

19. Gammeln 4 Life!