Updated on 27. Sept. 2018. Posted on 26. Sept. 2018

    31 witzige deutsche Tweets, die dich so hart zum Lachen bringen, dass dir sofort warm wird

    "Ich hab mit dem Wein getauscht. Er ist leer und ich voll."

    1. AAAAAAAAAAAAAAAAAH!

    Der deutsche Kardiologenverband rät: Schenken Sie Ihren Kindern keine Puppen mit exakt der Haarfarbe Ihres Kindes.

    2. Merke ich mich für Tinder.

    Dank meiner Autokorrektur hab ich jemandem geschrieben, dass mein „Datevolumen“ aufgebraucht ist. Schönster Korb ever, wenn ihr mich fragt.

    3. Passiert uns allen.

    Vorsichtig einen Krümel vom Display schieben wollen. Dabei versehentlich die BILD abonniert, den Zeugen Jehovas beigetreten und Uran im Darknet bestellt. Sie kennen das!

    4. Romantisch!

    "An was denkst du?" "Pommes mit Majo." "Gar nicht an mich?" "Doch, du holst die..."

    5. LOL, danke für nix.

    Die Krankenkasse schickt mir einen 60-Seitigen Schlafratgeber mit nützlichen Tipps für einen gesunden und erholsamen Schlaf. Als Dankeschön schicke ich ihnen meine Kinder.

    6. So schlecht, dass er schon wieder gut ist!

    Ihr mögt doch Friseurnamen so. Hatten wir den hier schon? #Goettingen

    7. So habe ich mir dieses "Erwachsensein" nicht vorgestellt...

    „Und? Was machste am Wochenende?“ Antwort mit 20: „Party! Saufen! Vögeln!“ Antwort heute: „Vielleicht mal die Buntwäsche“

    8. Ich als Vater:

    „Papa was sind das für Blumen?“ „Weiße.“ Ich bin ein verdammter Biolehrer.

    9. *hicks*

    Ich habe mit dem Wein getauscht. Er ist leer und ich voll.

    10. Deutschland. Vorsprung durch Technik.

    Holland so: LTE. Überall. Belgien so: LTE. Überall. France so: LTE. Überall. Deutschland außerhalb der großen Städte so: EDGE. Ein Balken. Aber auch nur mit Glück, wenn der Wind richtig steht und die Götter gnädig sind.

    11. Ich will auch sowas!

    Da unser Fahrstuhl direkt ins Wohnzimmer führt, kann man damit super den Pizzamenschen erschrecken! (Fahrstuhltür öffnet) (niemand zu sehen) (bedrohliche Musik im Hintergrund) (Katze auf Saugroboter fährt vorbei)

    12. Könnte ich sein.

    Vor‘m Penny steht ein älterer Herr und telefoniert: „Gib mir bitte mal Lilly.“ Und dann fängt er an, ins Handy zu bellen. Lilly ist offenbar der gern telefonierende Familienhund.

    13. SPORT

    Von der Natur inspirierte Düfte SPORT

    14. Super. Das Geräusch kriege ich jetzt nie mehr aus dem Kopf.

    Entweder die Nachbarn vögeln schon wieder oder sie haben neue Seehunde.

    15. Nichts als Respekt für Mama.

    Ich: „Darf ich dir mal kurz die Haare kämmen?“ „Na klar, Mama, du darfst alles, schließlich hast du mich ja rausgequetscht.“ Wir haben begonnen, den Sohn aufzuklären. Ich finde, es läuft super!

    16. Wir Deutschen sind eben EFFIZIENT UND SPARSAM.

    Hab neulich gelesen, man würde x-Liter Wasser sparen, wenn man während dem Duschen pinkelt. Nun frage ich mich, wie viel Wasser mal wohl sparen könnte, wenn man, während man unter der Dusche pinkelt, auch noch das dreckige Geschirr im Arm hält?

    17. Ach, Omi! ❤️

    Oma hat früher viele schöne Wörter benutzt wie: Fisimatenten klüngeln Türelü Kawenzmann Labsal Fennijesfötzer schwofen Frierpitter Plüschprumm Kokolores zapperluet Behäitskriemer Amerölche ausbaldowern Baseng Pinnöckel stromern verhohnepiepeln Oma war schon ne coole Sau.

    18. Och.

    19. Da sind uns Bären echt voraus.

    Größter biologischer Fehler beim Menschen ist doch eh unsere Unfähigkeit zum Winterschlaf

    20. Das Geheimnis einer guten Ehe kommt erst beim Arzt raus:

    Frau des Pat. glaubt, ihm alles übersetzen zu müssen, was ich sage. Sie wiederholt es dann sehr laut. Sie verlässt den Raum. Ich (in normaler Lautstärke): „Schreit ihre Frau Sie immer so an?“ Er: „Die Tatsache, dass sie denkt ich sei schwerhörig, schafft mir viele Freiheiten.“

    21. Schönster, qualvoller Tod.

    Falls jemand eine Vodoo-Puppe von mir hat, bitte keine Nadeln sondern ausschließlich Pommes reinstecken.

    22. "Wenn wir wirklich Freunde wären, dann würdest du so'n Scheiß überhaupt nicht machen!"

    Klar können die Kids von heute unsere Mode von damals anziehen. Aber eins kann uns 90s-Kids keiner nehmen: Die Pressekonferenz von TicTacToe!

    23. Auf den Punkt!

    Die Platzierung des I-Punktes 👌 #fckafd #FCKNZS #noafd #Rostock

    24. Kreativitätslevel: 100000000!

    Ich würde nicht sagen, dass ich leicht zu begeistern bin, aber auf der Parkbank stand mit Edding „303 StGB“. Wenn man das googelt, findet man heraus, dass das für „Sachbeschädigung“ steht. Und das finde ich schon sehr kreativ.

    25. Stimmt das, Österreich???

    komme immer noch nicht drauf klar dass man in österreich zu kleidung gewand sagt wie so gottverdammte adelige aus dem 17. jahrhundert

    26. Hach, Norddeutschland! <3

    Ich bin Norddeutsche durch und durch. Oktoberfest und Karneval ist meiner DNA nicht vorgesehen. Mir ist Weihnachten im Grunde schon zu viel Gedöns!

    27. Zack, Lächeln ins Gesicht gezaubert!

    Der 90-jährige Nachbar kämpfte sich mit seinem Rollator im Schneckentempo den Gehweg entlang, schaute mich schelmisch an und meinte:“Huch, da hätte ich Sie fast umgerannt!“ Made my day.

    28. "Ach was, ich mach das mal eben schnell selbst …"

    Werbung: Wir reparieren, was Ihr Ehemann repariert hat…

    29. Nachteil: Das ist dann der Nudelsalat, den niemand essen wollte.

    Man sagt ja immer bei Partys: "Sei nie der Gastgeber!" Aber 4 Tage nicht kochen zu müssen, weil noch Nudelsalat über ist, ist eindeutig ein Plus!

    30. Verständlich. Wie kann man Harry Potter nicht mögen?

    Gleich schaut die 6-Jährige zum ersten mal Harry Potter und der Stein der Weisen. Was wenn ihr der Film nicht gefällt?- wir haben uns doch so an sie gewöhnt!

    31. 🤦‍♀️

    Die Unterschiede der Social Media Portale: Twitter - flache Witze Instagram - flache Bäuche Facebook - flache Hand auf die Stirn

    BuzzFeed Daily

    Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

    Newsletter signup form