Updated on 7. Aug. 2020. Posted on 3. Sept. 2018

    Der Star deiner nächsten Party: Dieser BBQ-Hühnchen-Affenbrot-Ring

    [Angebot von BuzzFeed] Das Ultimativ Tasty-Kochbuch ist jetzt im Handel. Hol es dir hier!

    BBQ-Hühnchen-Affenbrot-Ring

    Einfach Tasty

    Zutaten

    für 8 Portionen

    2 Packungen Pizzateig (390 g)

    2 Esslöffel Olivenöl

    1 Teelöffel Salz

    ½ Teelöffel Pfeffer

    1 Teelöffel Knoblauchpulver

    3 Tassen geriebener Mozzarella (300 g)

    1 Tasse rote Zwiebeln, gehackt (150 g)

    2 Tassen Hühnchenfleisch, gegart und zerrupft (250 g)

    1¼ Tassen BBQ-Sauce, aufgeteilt (350 g)

    Antihaftspray für Backformen

    Frischer Koriander, fein gehackt, zum Servieren

    Zubereitung

    Pizzateigrollen der Länge nach halbieren, dann quer in Stückchen von 5 cm schneiden und zu Kugeln rollen.

    1. Die Pizzateigkugeln in eine große Schüssel geben, dann Olivenöl, Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver hinzufügen. Vorsichtig von Hand schwenken, bis die Kugeln bedeckt sind.

    2. Mozzarella und Zwiebeln zugeben und wieder vorsichtig von Hand schwenken, bis alles gleichmäßig verteilt ist.

    3. Backofen auf 190 °C vorheizen.

    4. In einer mittelgroßen Schüssel das Hühnchenfleisch und ¼ Tasse (65 g) Barbecuesauce mischen. 5. In die Schale mit den Teigkugeln geben und vorsichtig von Hand schwenken, bis alles vermengt ist.

    6. Den Boden einer 22-cm-Kuchenform mit den Teigkugeln belegen und dabei darauf achten, sie nicht zu dicht sitzen. Die Außenseite einer kleinen feuerfesten Schale mit Antihaftspray besprühen und sie in die Mitte der Kuchenform auf die Teigkugeln stellen. Den Platz außerhalb der Schale mit den restlichen Teigkugeln auffüllen.

    7. 25 Minuten backen oder bis die Oberseiten der Teigkugeln beginnen, hellbraun zu werden.

    8. Aus dem Backofen nehmen. Die kleine Schale mit einer Zange entfernen und weitere 10 Minuten backen, oder bis die Teigkugeln goldbraun sind und Blasen werfen.

    9. Die von der Schale verursachte Lücke mit der restlichen Tasse Barbecuesauce füllen und mit Koriander bestreuen.

    10. Guten Appetit!

    In diesem Video siehst du, wie es geht:

    Facebook: 210885442609900

    Du willst mehr Rezepte? Die findest du im Ultimativ Tasty-Kochbuch. Hol es dir hier!

    BuzzFeed/Südwest

    Folge Einfach Tasty auf Instagram, Facebook und YouTube.

    Einfach Tasty

    Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.