Leute erzählen von Mitarbeiter*innen, die direkt wieder gefeuert wurden, und mir fehlen die Worte

    „Er mochte den Chef nicht und hat am ersten Tag in den Tank von dessen Jeep gepisst.“

    Vor Kurzem hat die Reddit-Community in diesem Thread ihre Erfahrungen mit Mitarbeiter*innen geteilt, die binnen sehr kurzer Zeit wieder entlassen wurden. Und einige der Beiträge waren einfach zu herrlich, um sie dir vorzuenthalten.

    Fox / Via giphy.com

    1. „Als Jugendlicher habe ich in einem Bowlingcenter gearbeitet. Innerhalb einer Stunde wurde eine neue Mitarbeiterin auf der Stelle gefeuert, weil sie einem Kunden mit einer Beschwerde eine Bowlingkugel auf den Fuß fallen ließ.“

    jeff_the_nurse

    Paramount Pictures

    2. „Ich habe mal für eine Restaurantkette gearbeitet. Ein neuer Kellner Mitte dreißig wurde an seinem dritten Tag mitten in seiner Schicht entlassen.“

    „Warum? Der Kerl ist in die Waschräume gegangen, während andere Gäste gerade die Urinale benutzten, und hat dann dort vom Rand des Waschbeckens Kokslinien gezogen.“

    terenn_nash

    3. „Er mochte den Chef nicht und hat am ersten Tag in den Tank von dessen Jeep gepisst. Danach hat er damit angegeben. Außerdem wurde das Ganze auch aufgezeichnet.“

    datacollect_ct

    E!

    4. „Ich habe mal eine Zeit lang in einem Lebensmittelladen gearbeitet. Ein neuer Mitarbeiter hat einen Hummer aus dem Becken genommen und die Gummibänder von seinen Scheren entfernt.“

    „Dann hat er ihn zurück ins Becken gesetzt. Das Ding hat all die anderen Hummer im Becken getötet.“
    professorglock

    5. „Ich arbeite auf dem Bau. Wir hatten zwei neue Kollegen, die miteinander befreundet waren und am gleichen Tag angefangen haben. Der Chef meinte zu einem von ihnen, er solle eine Kaffeebestellung abholen und zurückkommen.“

    „Er hat von allen das Geld genommen und gesagt, sein Freund müsse mitkommen, weil die Bestellung so groß sei. Die beiden kamen nie zurück.“

    Dendad1218

    6. „Ein 19-Jähriger war bei uns für die Arbeit an der Meeresfrüchtetheke eingestellt worden. Ich habe ihn zweimal gesehen und dann nie wieder. Ein Kollege hat mir dann erzählt, der Typ hätte eines Abends die Theke geschlossen und sei gerade im Begriff gewesen, den Laden zu verlassen.“

    „Da fielen ihm dann gut fünf Pfund Krabbenbeine auf den Boden, die er sich hinten in die Hose gesteckt hatte – und das direkt vor den Augen unseres Vorgesetzten.“

    wanderin_fool

    NBC

    7. „Ich wurde für den technischen Support in einem Callcenter eingestellt. Am ersten Tag unserer Ausbildung sagte der Ausbilder, es sei okay, den Rechner während der arbeitsfreien Zeit für persönliche Dinge zu verwenden. Die einzige Regel sei: keine Spiele und keine Pornos.“

    „Ein Typ wurde noch vor der Mittagspause gefeuert, weil er den Pornos einfach nicht widerstehen konnte.“

    OneRedSent

    8. „Bei uns auf der Arbeit wurde jemand in der ersten Woche gefeuert. Am Donnerstag habe ich mich vor der Mittagspause von ihm verabschiedet (sein erster Tag war Montag gewesen) und als ich zurückkam, war er nicht mehr da.“

    „In der Woche darauf habe ich einen Vorgesetzten nach ihm gefragt, und der meinte, der Typ sei gefeuert worden, weil er in seiner Mittagspause versucht habe, Gras zu verticken.“

    Cillakha

    9. „Erster Arbeitstag: Er kam an und sagte: ,Wasn los, Spast?‘ zu dem Typen, der neben seinem neuen Camaro parkte, den er sich gekauft hatte, weil er eingestellt wurde.“

    „Der Typ war der Geschäftsführer der Firma, für die ich gearbeitet habe, auf Besuch in unserer Zweigstelle. Buchstäblich zehn Minuten nach Schichtbeginn hat er die Entlassungspapiere unterschrieben.“

    NinthReever

    NBC

    10. „Drei Stunden nach Beginn der ersten Schicht bei uns im Supermarkt wurde dieser Typ gefeuert. Er ist durchgedreht und hat eine nervige Kundin mit Kohl beworfen.“

    „Es war ein unterhaltsamer Tag.“

    Revolutionary_Oil897

    11. „Dieser Typ hat an seinem ersten Tag zwei Meetings verschlafen. Beim zweiten Meeting fing er an zu schnarchen.“

    xsited1

    Warner Bros. Pictures

    12. „Dieser Mitarbeiter wurde eingestellt und ist an seinem ersten Tag drei Stunden verschwunden, bevor er völlig high zurückkam.“

    Ein Vorgesetzter fand ihn auf der Toilette, wo er sich selbst im Spiegel anstarrte. Der Manager hat sich das Videomaterial angesehen, nachdem er den Typen gefeuert hatte. Er hatte sich selbst mindestens 30 Minuten lang im Spiegel angeglotzt.“

    just_a_average_dude

    13. „Diese Mitarbeiterin wurde nach etwa vier Stunden gefeuert. Wir hatten am gleichen Tag angefangen, in einem Supermarkt zu arbeiten. Bei der Einweisung bat sie darum, nach Hause gehen zu dürfen, weil sie Kopfschmerzen hätte.“

    Sie stempelte sich aus, hat sich einen Einkaufswagen geschnappt und ihn dann mit Bier und Schnaps gefüllt. Der Filialleiter ist dann zu ihr rüber gegangen, um zu fragen, ob sie eine Party feiere. Sie hat nicht mal versucht, sich eine Ausrede auszudenken, sondern meinte einfach nur ,Ja'. Er hat sie dann gefeuert.“

    houseat261turnerlane

    MGM

    14. „Er ist weder am ersten, noch am zweiten oder dritten Tag aufgetaucht. Ich musste drei Tage hintereinander Doppelschichten machen.“

    „Ich bin ans Telefon gegangen, als er am vierten Tag endlich ,Bescheid‘ gesagt hat. Er meinte: ,Ich will ehrlich sein, ich war in Orlando. Meine Eltern haben mir einen kleinen Urlaub bezahlt – als Belohnung, weil ich den Job bekommen habe. Wäre es in Ordnung, wenn ich erst nächste Woche anfange?‘"

    squeeeeenis

    15. „Ich habe in einem Fastfood-Laden gearbeitet. Eine neue Mitarbeiterin meinte an ihrem dritten Arbeitstag, sie könne nicht kommen, weil ihre Mutter nach einem Autounfall im Krankenhaus sei.“

    „Wie sich rausstellte, lässt sich so etwas in einer relativ kleinen Stadt schnell widerlegen.

    Hickspy

    16. „Da war dieser Jugendliche, der nicht zur Arbeit erschien. Er hatte schon öfter die Arbeit geschwänzt, daher telefonierte unsere Managerin herum, fand niemanden, der seine Schicht übernehmen konnte, und musste deshalb für ihn übernehmen.“

    Ein paar Stunden nach Schichtbeginn TAUCHT der Kerl AUF –mit seinen Freunden im Schlepptau – und bestellt Essen bei besagter Managerin. Sie hat ihn auf der Stelle gefeuert.“

    ArtPerfect7076

    Fox

    17. „Kein Witz, da war ein Kerl, der am gleichen Tag angefangen hat wie ich, und der an den ersten drei Tagen nicht zur Arbeit gekommen ist.“

    „Als er am vierten Tag kam und der Vorgesetzte ihn darauf ansprach, antwortete er nur: ,Ich habe mir meine Arbeitstage angesehen; ich dachte, ich könnte kommen, wann ich will?'

    bluecutter

    18. „Ich habe eine Haushälterin eingestellt. Sie hat ewig gebraucht, um ein Zimmer zu putzen.“

    „Ich kam rein und habe sie dabei erwischt, wie sie im Schneidersitz auf dem Fußboden vor dem Fernseher saß und mit dem Finger in der Nase gebohrt hat.

    hella-miette

    Hinweis: Die Antworten wurden hinsichtlich Länge und/oder Verständlichkeit bearbeitet.

    Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

    BuzzFeed Daily

    Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

    Newsletter signup form