back to top

Diese Hähnchen-Käse-Bällchen willst Du auf der Stelle auffuttern

Ich mag Käsebällchen. Du magst Käsebällchen. Isst du nicht die Käsebällchen, bist Du lahm.

Gepostet am

So einfach kannst Du die Bällchen nachkochen:

Facebook: video.php

Zutaten

2 gebratene Hühnerbrüste

2 Eigelb

30 g Mehl

175 g Mozzarella, gerieben

2 Frühlingszwiebeln, gehackt

½ TL Paprika

1 TL Rosmarin

½ TL Knoblauchpulver

½ TL Salz

¼ TL Pfeffer

100 g Paniermehl

Zubereitung

1. Hühnerbrüste mit zwei Gabeln in einer Schüssel zerkleinern.

2. Hühnerbrüste in einer größeren Schüssel mit Eigelb, Mehl, Käse, Frühlingszwiebeln, Paprika, Rosmarin, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer vermischen.

3. Mix mit den Händen zu Bällchen formen.

4. Bällchen in Paniermehl rollen.

5. Ein Liter Öl in einer Pfanne erhitzen und Hühnchen-Käse-Bällchen etwa 3 Minuten frittieren.

6. Guten Appetit!

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss