go to content

Diese Pasta mit Hühnchen und Butter-Zitronen-Creme kannst Du super einfach nachkochen

Pasta geht IMMER!

Gepostet am

Hier siehst Du, wie Du das Gericht zubereiten kannst:

Facebook: video.php

Zutaten

2 Hühnerbrüste

1 EL Butter

½ rote Zwiebel, gewürfelt

2 Knoblauchzehen, gehackt

Schale und Saft einer Zitrone (unbehandelt)

1 TL Chili-Flocken

1 TL Thymian

50 ml water

120 ml Sahne

85 g Baby-Spinat

150 g Pasta

2 EL Parmesan, und noch etwas zum Servieren

Zubereitung

1. Hühnchen bei mittlerer Hitze braten und dann beiseite stellen.

2. In einer Pfanne mit Butter die Zwiebeln und Knoblauch erhitzen, bis die Zwiebeln glasig sind (etwas 3-5 Minuten).

3. Gib Zitronenschale und Zitronensaft hinzu. Verrühren und Chili-Flocken und Thymian hinzugeben.

4. Wasser und Sahne hinzugeben und verrühren.

5. Spinat hinzufügen und eine Minute kochen lassen.

6. Pasta und Hühnchen hinzugeben und so lange kochen, bis die Nudeln bissfest sind. Dann den Parmesan dazugeben.

7. Mit extra Parmesan servieren, wenn Du magst.

8. Guten Appetit!

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss