go to content

Mach diesen French-Toast-Auflauf mit Bananen zum Frühstück und dein Tag kann nur gut werden

Frühstück ist jetzt so viel besser!

Gepostet am

ZUTATEN

Bananen-Mix

110 g Butter

150 g brauner Zucker

1 TL Zimt

1 TL Vanille

5 Bananen, in Scheiben

Brot-Anteil

8 Eier

150 g brauner Zucker

1 TL Zimt

¼ TL Muskatnuss

2 TL Vanille

235g Kondiitorsahne

240ml Milch

500g Toastbrot oder Weißbrot, geschnitten in Würfel zu je 2,5 cm

Dekoration
Puderzucker

ZUBEREITUNG

1. Heiz den Ofen auf 180°C vor.

2. Lass die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen und verrühre den braunen Zucker mit Zimt und Vanille. Lass das Ganze aufkochen und füge die geschnittenen Bananen hinzu.

3. Verquirle in einer großen Schüssel 8 Eier, den braunen Zucker, Zimt, Muskatnuss, Vanille, Sahne und Milch. Füg die Toastbrot-Würfel hinzu und verrühre sie vorsichtig, bis das Brot die gesamte Flüssigkeit aufgesogen hat.

4. Gieße das Brot in eine gefettete Backform. Bedecke das Ganze mit der Banane und der Zuckerglasur.

5. Backe den French Toast 45-50 Minuten lang, bis er oben und an den Rändern goldbraun und leicht knusprig geworden ist. (Zeiten & Temperaturen können von Ofen zu Ofen etwas variieren.)

6. Serviere den Toast mit Puderzucker.

7. Guten Appetit!

Wenn du die Anmeldebox oben nicht siehst, dann klicke hier und melde dich für den BuzzFeed Tasty Newsletter an!

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss