back to top

Falls dir in Pommes zu viel Gemüse steckt, mach einfach Hähnchen-Pommes

Bitte, und danke!

Gepostet am

ZUTATEN

Portionen: 4-5

4 Hähnchenbrustfilets ohne Knochen und Haut

330 g Semmelbrösel

120g Mehl

5 Eier, geschlagen

1 Teelöffel Salz

½ Teelöffel Knoblauchpulver

½ Teelöffel Zwiebelpulver

½ Teelöffel Paprika

½ Teelöffel getrockneter Basilikum

½ Teelöffel getrockneter Oregano

½ Teelöffel Pfeffer

ZUBEREITUNG

1. Ofen auf 190˚C vorheizen.

2. Hähnchenbrust halbieren und in dünne Streifen schneiden, etwa so dick wie deine Lieblings-Pommes.

3. Die Semmelbrösel mit Salz, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Paprika, getrocknetem Basilikum, getrocknetem Oregano und Pfeffer würzen. Vermenge alles gründlich.

4. Hühnchenstreifen zuerst mit dem Mehl bestreuen, dann mit Ei überziehen und mit Semmelbrösel bedecken.

5. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und 20 Minuten backen, nach der Hälfte der Zeit wenden.

6. Guten Appetit!

Inspiriert von: https://www.hungryforever.com/copycat-burger-king-chicken-fries-recipe/ und http://wishfulchef.com/oven-baked-buttermilk-chicken-strips/

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss