go to content

Diese Künstlerin hat einen Comic über das Thema Abtreibung gezeichnet

"Ich hatte das Gefühl, ich muss etwas zum Thema machen, wie eine Abtreibung abläuft, und Zeichnen ist eben meine Art, diese Geschichte zu erzählen.“

Gepostet am

"Ich hatte das Gefühl, ich muss etwas zum Thema machen, wie eine Abtreibung abläuft, und Zeichnen ist eben meine Art, diese Geschichte zu erzählen“, schrieb Hayes in einer E-Mail an BuzzFeed Life.

Leah Hayes / Via Fantagraphics Books

Falls Du unerwartet schwanger bist und es erst spät merkst, zum Beispiel, weil Deine Regel ausbleibt, kann es sein, dass Du Dich für eine Abtreibung entscheidest.

Hayes sagt, dass die Zeichnungen ihr eine neue Perspektive auf Abtreibungen eröffnet haben und ihr geholfen haben, mit ihren eigenen Gefühlen zu diesem Thema klarzukommen.

Leah Hayes / Via Fantagraphics Books

Das sind Dinge, die manchmal einfach passieren.

„Das Format ist vielleicht unkonventionell, [aber] ich will trotzdem ein Gefühl von Wärme und Offenheit vermitteln, auch wenn ich das Thema mit seiner ganzen Tragweite darstelle,“ sagt Hayes.

Leah Hayes / Via Fantagraphics Books

Manchmal bist Du aus verschiedenen Gründen gerade einfach nicht bereit, ein Kind zu haben.

Das Buch illustriert, wie es ist, eine Abtreibung zu machen, anhand zwei fiktionaler Figuren, der 23-jährigen Mary und der 31-jährigen Lisa.

Leah Hayes / Via Fantagraphics Books

Eine der beiden Figuren nimmt eine medikamentöse Abtreibung zuhause vor, während die andere sich einem operativen Eingriff im Krankenhaus unterzieht.

Leah Hayes / Via Fantagraphics Books

Die Frauen kennen einander nicht und leben an unterschiedlichen Orten. Lisa lebt in der Stadt und Mary lebt in einem kleinen Ort. Beide haben sich für eine Abtreibung entschieden. Eine hat sich für eine Operation entschieden und die andere für eine Abtreibung, die durch Medikamente passiert. Aber dazu später mehr.

Hayes behandelt die technischen und medizinischen Aspekte der Abtreibung genauso wie die hochgradig persönlichen Gedanken, Entscheidungen und Gefühle, die sich in den Frauen und ihrem Umfeld abspielen.

Leah Hayes / Via Fantagraphics Books

„Ich habe mit vielen verschiedenen Menschen – Frauen wie Männern – über ihre Erfahrungen mit der Abtreibung gesprochen“, berichtet Hayes. „Ich habe auch viel Zeit allein verbracht: mit Nachdenken, Schreiben und Reflektieren … um meine eigenen Gefühle besser zu verstehen und sie in Form von Zeichnungen auszudrücken.”

Es geht darum, was es bedeutet, andere Menschen ins Vertrauen zu ziehen und Unterstützung durch Freunde zu finden.

Wenn es irgendwie möglich ist, erzähl einer Person, der Du vertraust, so schnell wie möglich von Deiner Schwangerschaft. Du musst diese Situation nicht alleine durchstehen.

Und zu erfahren, was mit dem Körper tatsächlich geschieht, wenn Du abtreibst.

Leah Hayes / Via Fantagraphics Books

Hab keine Angst, wenn Du Krämpfe hast, Dir schwindlig ist, Du frierst, Kopfschmerzen oder Fieber bekommst. Aber ruf eine Ärztin oder einen Arzt an, wenn das übermäßig lang andauert.

„Das Buch soll das Thema Abtreibung leichter verständlich machen. Es soll nicht ein 'richtig' oder 'falsch' definieren oder Abtreibungen in irgendeiner Weise trivialisieren,” so Hayes.

Leah Hayes / Via Fantagraphics Books

Egal, ob es eine komplizierte Entscheidung ist oder eine leichte. Egal, ob Du einen Partner hast oder nicht. Egal, ob Du eine super Beziehung zu Deiner Familie hast oder eine weniger gute ... Das wichtigste ist, dass am Ende DU diejenige bist, die eine Entscheidung trifft und niemand Dir zu sagen hat, was Du tun musst. (Es ist DEIN Körper)

Auch wenn es Hayes nicht darum geht, alle Fragen über Abtreibungen zu beantworten, hofft sie dennoch, dass ihr Buch einen möglichen Weg beschreibt, den viele Menschen gehen.

Leah Hayes / Via Fantagraphics Books

„Ich hoffe, dass viele Frauen und Männer es lesen werden: Es ist tatsächlich für alle gedacht,“ sagt Hayes. „Ich möchte, dass die Menschen darin sehen, wie eine Illustratorin ein sehr komplexes und wichtiges Thema angeht.“

Hol Dir BuzzFeed auf Facebook!

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss