back to top

25 Fakten über 90er Alternative-Rock-Songs, die Du vermutlich nicht kennst

Weezers "Buddy Holly" wäre beinahe "Fred Astaire" geworden.

Gepostet am

1. Alanis Morisette schämte sich, als sie darauf hingewiesen wurde, dass die Situationen in ihrem Lied "Ironic" nicht wirklich ironisch sind.

2. Die stöhnende Frauenstimme von Garbages "#1 Crush" ist in Wahrheit die von Madonna. Der Gesang wurde aus Madonnas Lied "Bedtime Story" entnommen.

3. Filters Frontsänger Richard Patrick schrieb "Take a Picture", als er sich in einem Flugzeug bewusstlos trank und komplett auszog.

4. Oasis' "Live Forever" wurde als optimistische Erwiderung auf Nirvanas "I Hate Myself and Want to Die" geschrieben.

5. Holes "Malibu" handelt von Kurt Cobains Aufenthalt in einer Reha-Klinik in Malibu.

6. Fastballs "The Way" handelte von einem älteren Ehepaar. Es verschwand, als es einen Ausflug machte. Später wurde es tot in einer Schlucht gefunden.

7. "Closing Time" von Semisonic handelt in Wahrheit von der Geburt, und NICHT von der letzten Runde in der Kneipe.

8. Green Days "Good Riddance (Time of Your Life)" handelt von Billie Joel Armstrong, der verbittert darüber ist, dass seine Freundin Schluss gemacht hat und nach Ecuador gezogen ist.

9. The Goo Goo Dolls dachten niemals, dass "Iris" ein Hit wird, weil es auf dem Soundtrack zu Stadt der Engel neben Liedern von größeren Künstlern wie U2 und Alanis Morissette war.

10. Die Aufnahme von Pearl Jams "Last Kiss" kostete sie nur 1.000 Dollar. Es ist außerdem bis heute ihr erfolgreichster Hit.

11. "Kiss Them for Me" von Siouxsie & the Banshees handelt von Jayne Mansfield.

12. Collective Soul wurde fälschlicherweise als christliche Rockband bezeichnet, nachdem sie ihre Single "Shine" veröffentlichten.

13. Third Eye Blinds "Jumper" handelt von einem homosexuellen Mann, der von einer Brücke sprang, nachdem er gemobbt wurde.

14. Der ursprüngliche Refrain zu Weezers "Buddy Holly" lautete "Oo-wee-oo, you look just like Ginger Rogers/Oh, oh, I move just like Fred Astaire."

15. "You Get What You Give" ist der einzige Hit von New Radicals, weil sie sich auflösten, bevor ihre zweite Single veröffentlicht wurde.

16. "Stay" von Lisa Loeb war die erste Single einer Künstlerin ohne Vertrag, die jemals an Nr. 1 der Charts stand.

17. Thom Yorke von Radiohead hatte die Inspiration für den eindringlichen Gesang zu Fake Plastic Trees nach einem Auftritt von Jeff Buckleys.

18. "Linger" von The Cranberries handelt von Frontsängerin Dolores O'Riordans erstem echten Kuss.

19. The Verve mussten 100 Prozent ihrer Tantiemen für "Bitter Sweet Symphony" auf Mick Jagger, Keith Richard und den ehemaligen Manager der Rolling Stones, Allen Klein, übertragen. Sie hatte mehr Noten als ursprünglich abgesprochen von einer Orchesteraufnahme von "The Last Time" der Stones entnommen.

20. Die Synchronsprecher für SpongeBob and Sheldon J. Plankton, Tom Kenny und Jill Talley, spielen das Paar, das im Musikvideo von "Tonight, Tonight" der Smashing Pumpkins zum Mond fliegt. Sie sind auch im echten Leben verheiratet.

21. Nine Inch Nails kultiges "Closer"-Video wurde mit einer alten Kamera aus dem Jahr 1919 aufgenommen, die von Hand gekurbelt werden musste.

22. Sonic Youths "Kool Thing" ist die direkte Antwort auf frauenfeindliche Kommentare, die LL Cool J in einem Interview von sich gab.

23. Der Ursprung für Marcy Playgrounds "Sex and Candy," stammt von der Mitbewohnerin von Frontsänger John Wozniaks Ex-Freundin. Sie sagte irgendwann: "Oh, es riecht hier nach Sex und Süßigkeiten."

24. "Song 2" von Blur war als eine Parodie auf amerikanischen Grunge gedacht.

25. Kurt Cobain wusste nicht, dass Teen Spirit eine Deomarke war, als er "Smells Like Teen Spirit" schrieb. Cobain nahm die Idee für den Songtitel von Bikini Kills' Kathleen Hanna, die "Kurt smells like Teen Spirit" auf die Wand in seiner Wohnung geschrieben hatte. Er war nicht sehr erfreut, als er herausfand, dass es ein Markenname war.

Schau mal, ob Du Dir die Lieder erneut anhören kannst, ohne an die Fakten zu denken:

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss