back to top

Diese 3D-Zeichnungen sind so gut, dass Du sie für echt halten wirst

Der deutsche Künstler Stefan Pabst macht 3D-Zeichnungen. Was er zeichnet sieht aus, als wäre es echt.

Gepostet am
Anzeige

Pabst erklärte, dass er nach einiger Zeit gelangweilt davon war, nur Portraits zu malen, und etwas Neues schaffen wollte.

Stefan Pabst / Via Facebook: stefan.pabst.167

"Ich habe jeden Tag zehn Stunden lang Gesichter gemalt. Am Anfang war es eine Herausforderung, aber dann wurde es langweilig", erklärte Pabst. "Ich wollte die Grenzen von Papier und 2D hinter mir lassen."

Anzeige

Pabst erklärte BuzzFeed, dass er mit seiner Arbeit nicht nur Menschen beeindrucken, sondern sie auch inspirieren will.

Stefan Pabst / Via Facebook: stefan.pabst.167

"Ich möchte Menschen mit meiner Kunst inspirieren und ihnen zeigen, dass sie alles schaffen können. Ich will ihnen die Magie des Malens zeigen."

Doch mit Hilfe seiner Videos beweist Stefan, dass all seine Bilder echt sind. Er gab sogar zu, dass ihm seine eigenen Arbeiten manchmal etwas unangenehm sind.

"Als die Spinnen-Zeichnung fertig war, war mir wirklich etwas mulmig", gab Pabst zu. "Ich wusste, dass sie nicht echt war. Aber mein Kopf sagte mir die ganze Zeit, dass sie gefährlich und ekelhaft ist."

Stefan plant, seine Arbeit bald aufs nächste Level zu bringen.

"Ich will Portrait-Malerei mit 3D-Malerei kombinieren. Es wird so aussehen, als ob ein Mann aus dem Papier herausschaut."

Mehr Arbeiten von Stefan findest Du in seinem YouTube-Channel.

Dieses Video auf YouTube ansehen

youtube.com

Hol Dir BuzzFeed Deutschland auf Facebook!

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss