go to content

21 Songs, die Deine Trennung perfekt beschreiben

"Please don't leave me"

Gepostet am

8. Rihanna – Bitch Better Have My Money

Roc Nation

Jetzt fällt Dir auf, dass er/sie noch ein paar Sachen von Dir hat und Du willst sie zurück, egal wie klein und unbedeutend diese Sachen sind. Erinnerst Du Dich daran, dass Du fünf Cent auf seinem/ihrem Nachttisch liegen gelassen hast? Bitch, gib mir mein Geld zurück!

9. Beyoncé – Irreplaceable

Columbia

Du bist jetzt ziemlich sauer wegen der Situation. Du weißt, dass Dein/e Ex keinen besseren Partner als Dich abbekommt und Du erinnerst ihn/sie mit Freude daran, dass Du so eine/n wie ihn/sie in jederzeit haben könntest.

10. Avril Lavigne – Girlfriend

RCA

Dein/e Ex ist über Dich hinweggekommen. Jetzt hasst Du den neuen neuen Partner, auch wenn Du die Person gar nicht kennst. Du stalkst die beiden auf Facebook und postest kryptische Statusmeldungen und Subtweets über das neue Traumpaar. Ständig sagst Du Dir: "Ich bin *so viel* besser, als das!"

17. Justin Bieber – Love Yourself

Def Jam

Du hast ein paar "freundliche" Ratschläge für Deine/n Ex. Vielleicht ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um zu erwähnen, dass Deine Mutter ihn/sie sowieso nicht mochte.

18. Katy Perry – Part Of Me

Capitol

Jetzt wirst Du extrem nachdenklich. Du übertreibst es und analysierst jede Kleinigkeit aus eurer Beziehung. Was ging schief? Was hättest Du gerne gesagt? Hättest Du es früher beenden sollen?

Du kannst Dir all diese Songs durch die Spotify-Playlist anhören:

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss