back to top

9 Peinliche Dinge, die beim Sex passieren, aber über die niemand redet

Puuuuuuups.

Gepostet am
Anzeige

3. Du vergisst, wie hellhörig dein Schlafzimmer ist.

Becky Barnicoat / BuzzFeed

Auch an Weihnachten, wenn sie gezwungen sind, mit älteren Verwandten zusammen zu wohnen, haben Leute ~Bedürfnisse~.

4. Du lässt dich dazu hinreißen, einen Orgasmus vorzutäuschen

Becky Barnicoat / BuzzFeed

Du meinst es nicht böse, nur wird das heute nix mit dem Höhepunkt, aber du willst niemanden traurig machen.

5. Dein "Mojo" geht verloren.

Becky Barnicoat / BuzzFeed

Das passiert häufig, wenn dir ein echt langweiliger, unsexy Gedanke in den Sinn kommt, zum Beispiel ob du überhaupt auf die Mailbox-Nachricht deiner Oma geantwortet hast.

6. Das Kondom kooperiert nicht.

Becky Barnicoat / BuzzFeed

Die Stimmung war so sexy und romantisch, bis du kurz innehalten musstest, um einen glitschigen, beigefarbenen Gummiüberzieher aus der Verpackung zu befreien.

8. Dir entwischt ein Furz.

Becky Barnicoat / BuzzFeed

Du dachtest noch, du bekommst es lautlos hin – und dann macht’s „puuups“. Wenn du das überlebst, steht deine Beziehung wahrscheinlich unter einem guten Stern.

9. Wenn sonstige Körpergeräusche entstehen.

Becky Barnicoat / BuzzFeed

Ob nun einer dieser seltsamen Rülpser, die dir im Hals steckenbleiben, oder dieses Klatschen – die meisten menschlichen Körpergeräusche kommen beim Sex echt nicht gut, aber damit müssen wir wohl leben.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Promoted

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss