go to content

9 sexy und dezente Wege, einem Typ zu zeigen, dass du ihn magst

Das Einmaleins des Flirtens.

Gepostet am

1. Augenkontakt herstellen

Becky Barnicoat / BuzzFeed

Wissenschaftler haben rausgefunden*, dass jemanden ansehen eine tolle Art des Flirtens ist. Aber sieh nicht zu sehr hin! Versuche, ihn anzusehen und dann wegzusehen. Sieh wieder hin, dann sieh weg. Sieh wieder hin, dann sieh weg. Sieh wieder hin, dann sieh weg. Sieh wieder hin, dann sieh weg. Wenn du das weiterhin tust, erliegt er deinem Charme.

*haben sie nicht

2. Zeige mit deinen Füßen zu ihm.

Becky Barnicoat / BuzzFeed

Unbewusst deuten wir alle mit den Füßen zu der Person, die uns anzieht. Achte also darauf, dass deine in die richtige Richtung zeigen!

4. Erweitere deine Pupillen.

Becky Barnicoat / BuzzFeed

Jeder weiß, dass erweiterte Pupillen bedeuten, dass du jemanden anziehend findest. Verbringe etwas Zeit in einem dunklen Raum, dann erscheine mit geschlossenen Augen und renne zu deinem Schwarm. Öffne die Augen in letzter Minute und sieh ihn intensiv an. Unwiderstehlich!

5. Lächle!

Becky Barnicoat / BuzzFeed

Zieh seine Blicke auf dich, indem du mit einem hübschen Grinsen die Zähne zeigst. Das Zähnezeigen ist bei Säugetieren ein primitiver Ausdruck der Angst, was signalisiert, dass du nicht bedrohlich bist.

Lass dir wirklich Zeit bei dem Klang. Ziehe das Ganze in die Länge. Benutze deine sinnlichste, rauchigste sexy Stimme.

8. Berühre ihn - aber lass es wie ein Versehen wirken!

Becky Barnicoat / BuzzFeed

Jemanden berühren ist ein klares Zeichen, dass du die Person anziehend findest. Aber erscheine nicht zu bereitwillig! Finde einen Vorwand, ihn zu streifen und fühle, wie die süße Elektrizität zwischen euch fließt.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss