back to top

14 Alltagsgegenstände, die für Linkshänder völlig nutzlos sind

Es ist eine Rechtshänderwelt.

Gepostet am

1. Markieren ist nur Rätselraten. Vielleicht hebst du den gewünschten Satz hervor – vielleicht markierst du einen Wortsalat drei Zeilen darüber.

2. Du kannst eigentlich Essen aus Dosen essen. Aber Dosenöffner sind total für den Arsch und funktionieren bei dir schätzungsweise 0 Prozent der Zeit.

3. Schneiden von Papier ist nicht mal eine Option. Scheren sind einfach sinnlos.

Brianajackson / Getty Images

Es sei denn, du bist einer dieser Linkshänder, der niemals eine Linkshänderschere hatte, von der Gesellschaft korrumpiert wurde und gezwungen war, eine Rechtshänderschere in der Grundschule zu benutzen.

Anzeige

4. Es ergibt keinen Sinn, die Becherhalter in Autos zu benutzen, weil sie sich auf deiner RECHTEN Seite befinden und praktisch unerreichbar mit deiner linken Hand sind.

Zorandimzr / Getty Images

Der höllisch umständliche Versuch, deine rechte Hand am Lenkrad zu halten, während du dich bemühst deine linke Hand darüber/darunter zu manövrieren, um den Becherhalter zu erreichen.

6. Du wirst nie in den Genuss der Bilder auf Tassen kommen. Sie sind bloß traurig, leer und ein bisschen deprimierend.

BBC One / Via team-laufeyson.tumblr.com

Können wir nur ein einziges Mal ein Bild bekommen, das sich herumwickelt? Bitte, bitte.

Anzeige

10. Du trägst deinen Gürtel anders als alle anderen. Und dir gefällt es wirklich nicht, wenn Leute dir sagen, dass er auf dem Kopf steht. Das ist schon richtig so, aber danke für das Interesse.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss