back to top

13 ekelhafte Dinge, die Frauen gerne mal mit ihren Haaren machen

Du besitzt eine Haarbürste, die im Prinzip ein kleiner Hund ist.

Gepostet am

1. Deine. Verdammten. Haare. Nicht. Waschen.

gpointstudio / Getty Images / / BuzzFeed

Du richtest deinen Trainingsplan nach den Tagen aus, an denen du deine Haare nicht waschen willst. Und notfalls gibt es Trockenshampoo.

Anzeige

3. Du kratzt deine Kopfhaut, nachdem du deine Haare ein paar Tage lang nicht gewaschen hast und eine Mixtur aus Trockenshampoo-Resten und Öl bleibt unter deinen Nägeln hängen.

5. Du kreierst wunderschöne Haarportraits in der Dusche, die dein gesamter Haushalt bestaunen kann.

OliviaWilde / Via imgur.com

Schon mal versucht, mit einer Haarsträhne in Schreibschrift zu schreiben? Es macht süchtig.

Anzeige

11. Du besitzt eine Haarbürste, die im Prinzip ein kleiner Hund ist.

thestir.cafemom.com

Du hast Glück, dass du mit ihr nicht bei Regen Gassi gehen musst und niemand sie zu füttern hat, wenn du übers Wochenende weg bist.

12. Du rasierst dich über dem Waschbecken (weil du es in der Dusche vergessen hast) und lässt einen Haufen kleiner Haare in jeder Ecke zurück.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Promoted

Every. Tasty. Video. EVER. The new Tasty app is here!

Dismiss